Ensinger Classics "Herbstfarben" in Vaihingen an der Enz

Datum
13.10.2016
Uhrzeit

20:00 Uhr

Einlass ab 19:30 Uhr

Ensinger Classics
Ensinger Classics

Herbstkonzert am Donnerstag, 13.10.2016, 20:00 Uhr

in Zusammenarbeit mit den Ensinger Mineral-Heilquellen

Kammerorchester arcata stuttgart
Reto Kuppel, Violine
Patrick Strub, Leitung

Max Reger: Lyrisches Andante (Liebestraum) (1898); Joseph Haydn: Violinkonzert C-Dur, Hob VIIa:1 (ca. 1765-70); Leos Janacek: Idyll für Streichorchester (1878)

 

Für das Herbstkonzert der Reihe „Ensingers Classics“ haben sich Patrick Strub und sein Kammerorchester arcata stuttgart wieder ein ganz besonderes Programm ausgedacht: Im Zentrum steht mit dem C-Dur-Violinkonzert von Joseph Haydn ein Werk, das eher selten im Konzertsaal zu hören ist. Und auch Leos Janaceks „Idyll für Streichorchester“ und Max Regers „Lyrisches Andante“ sind musikalische Raritäten, die in jedem Fall eine Entdeckung wert sind. Mit dem 1972 in Bietigheim-Bissingen geborenen Geiger Reto Kuppel konnte Patrick Strub für das Haydn’sche Violinkonzert einen versierten Solisten verpflichten, der bereits im Alter von 13 Jahren sein Debüt auf dem Konzertpodium gab, zahlreiche nationale und internationale Wettbewerbe gewann und mit Mitte 20 bereits Konzertmeister im Symphonieorchesters des Bayerischen Rundfunks wurde. Heute ist er Violinprofessor an der Musikhochschule Nürnberg und gastiert als gefragter Solist in ganz Europa und den USA – und in Vaihingen an der Enz. Das eröffnende „Lyrische Andante“ des aus Brand in der Oberpfalz stammenden Max Reger ist auch unter dem Titel „Liebestraum“ bekannt. Arcata Stuttgart erweist hiermit dem Komponisten, der vor 100 Jahren (im Mai 1916) gestorben ist, seine besondere Referenz. Mit dem zauberhaftem Idyll für Streichorchester steht ein Werk des jungen – frisch verliebten – Leos Janacek am Ende des Programms, ein Werk, in dem Janaceks intensive Auseinandersetzung mit mährischen Volksliedern nicht zu überhören ist und das deutliche Einflüsse Antonin Dvoraks erkennen lässt, mit dem Janacek seit Mitte der 1870er Jahre in Freundschaft verbunden war.     

Veranstalter: Kultur- und Touristeninformation
Marktplatz 5, Vaihingen, Tel.: 07042/18-235

Location: Peterskirche in 71665 Vaihingen an der Enz

Preise: 22,-- €, 18,-- € (erm.) VVK

             24,-- €, 20,-- € (erm.) AK

News

29.11.-23.12. - Sternlesmarkt in Bietigheim-Bissingen

An allen Adventswochenenden jeweils von Donnerstag bis Sonntag 11.30 - 20.00 Uhr