Ein vergnüglicher Weinspaziergang in Bietigheim-Bissingen

Datum
30.07.2022
Uhrzeit

15 Uhr

Ein vergnüglicher Weinspaziergang durch die Bietigheimer Altstadt mit 5 Weinproben

Der Weinspaziergang beginnt im Horn­mold­haus, wo sich das Bietig­heimer Wein­register be­findet. Weiter geht es durch Bietig­heims Alt­stadt, die auf engstem Raum be­ein­druckende Zeichen historischer Bau­kunst ge­paart mit moderner Architektur und Kunst bietet. Auf knappem Stadtraum streben die Gebäude in die Höhe, um sich mit Schnitzereienund Zierrat gegenseitig zu überbieten.

Bei 5 Weinen hören Sie Einzi­gartiges und Kurioses aus Kellern, Gewölben, Kelter und Wein­bau in der Bietig­heimer Alt­stadt. Unterwegs gibt es einen schmackhaften Imbiss, der hervorragend zu den kredenzten Weinen passt.

 

Start: 15 Uhr, Hornmoldhaus
Dauer: 3 Stunden
Preis pro Person: 32,- € (Stadtführung, 5er Weinprobe, kleiner Imbiss, Weinprobierglas)

Bei Gruppen ab 10 Personen ist der Termin frei wählbar.


Annmeldung erforderlich!

Tel. 07143  816017

weinprobe@felsengartenkellerei.de

News

Enztal-Radweg

Auf den Spuren der Enztal-Flößer

Beschilderung am Enztal-Radweg

Ortsschild Pforzheim

Gelbe Wegweiser sorgen für mehr Orientierung an der Enz. Diese erinnern an die uns bekannten Straßenverkehrsschilder.

Das Team an der Enzmündung in Walheim

Qualitätsteam prüft Enztal-Radweg

Um die Qualität des Radwegs stetig zu verbessern finden alle zwei Jahre Qualitätsüberprüfungen statt...